Die thematische Konjugation

Verba contracta auf ε-ω (Aktiv)

Beispielverbum: ποιέ-ω ich tue, mache, stelle her


Kontraktionsregeln
Der Stamm der Verba contracta endet auf einen Vokal. Dieser kontrahiert mit dem Binde- (oder Thema-)vokal. Für die Verba contracta auf ε-ω ergeben sich folgende Kontraktionsregeln:

Informationen zu den griechischen Lauten, vor allem zu den Themen Langer Vokal und Diphthong erhältst du hier auf der Seite zu den griechischen Lauten.

Präsens

T N P Indikativ Konjunktiv Optativ

P Singular Plural
 Impe-
 rativ
2.  ποίει ποίε-ε   ποιεῖ-τε ποιέ-ετε 
3.  ποιεί-τω ποιε-έτω   ποιού-ντων ποιε-όντων 

 Infinitiv   ποιεῖνποιέ-ειν 

 Par-
 ti-
 zip
 m   ποιῶν,  ποιοῦντος  ποιέ-ων, ποιέ-οντος
 f   ποιοῦσα,  ποιούσης  ποιέ-ουσα, ποιε-ούσης
 n   ποιοῦν,  ποιοῦντος  ποιέ-ον, ποιέ-οντος


Imperfekt

Genaueres zur Bildung des Imperfekts findest du hier!
T N P Indikativ Konjunktiv Optativ


Futur

Das Futur von ποιέω wird von der entsprechenden Stammform (→ Stf von ποιέω) aus regelmäßig gebildet und lautet ποιήσω. Für die einzelnen Formen siehe das Beispiel παιδεύω.



Aorist

Das Futur von ποιέω wird von der entsprechenden Stammform (→ Stf von ποιέω) aus regelmäßig gebildet und lautet ἐποίησα. Genaueres zur Bildung des Aorists findest du hier!



Perfekt und Plusquamperfekt

Auch diese beiden Zeiten von ποιέω werden von der entsprechenden Stammform (→ Stf von ποιέω) aus regelmäßig gebildet. Für die einzelnen Formen siehe das Beispiel παιδεύω.